Warum eine Dienstunfähigkeitsversicherung?

Als Beamter auf Lebenszeit werden Sie bei Dienstunfähigkeit in der Regel in den Ruhestand versetzt. Mit den gesetzlichen Versorgungsansprüchen können Sie gegebenenfalls Ihren Lebensstandard nicht halten. Mit der Dienstunfähigkeitsversicherung ist Ihnen eine monatliche Rente sicher.

Hoher Schutz bei Dienstunfähigkeit

Gesundheit ist unser wertvollstes Gut. Niemand kann hundertprozentig ausschließen, dass er irgendwann aufgrund von unglücklichen Umständen seinen Beruf nicht mehr ausüben kann und zusätzlich mit erheblichen finanziellen Belastungen rechnen muss. Sorgen Sie rechtzeitig mit der Dienstunfähigkeitsversicherung vor.

Ihre Vorteile im Überblick
  • Garantierte Dienstunfähigkeitsrente
  • Übernahme der Beiträge für die Lebens- und Rentenversicherung bei Dienstunfähigkeit
  • Attraktive und risikogerechte Beiträge durch Einteilung in Berufsklassen
  • Bedarfsgerechter Dienstunfähigkeitsschutz speziell für Beamte auf Probe/Widerruf
  • Hohe Absicherung möglich in Abhängigkeit der Besoldungsgruppe
  • Dienstunfähigkeitsschutz mit der Relax Rente, der Klassik-Rente oder der Fonds-Rente kombinierbar
  • Anpassung auf den tatsächlichen neuen Bedarf (Option besteht auch, wenn keine Verbeamtung auf Lebenszeit erfolgt)
  • Dynamikoption und umfangreiche Nachversicherungsgarantien
Highlights der Dienstunfähigkeitsversicherung
  • Künftig können Beamte auf Lebenszeit optional die Teildienstunfähigkeit mit einschließen.
  • Besteht eine Berufsunfähigkeitsversicherung, so ist die allgemeine Dienstunfähigkeit automatisch und ohne Mehrpreis integriert (kein gesonderter Einschluss mehr nötig).

Jetzt Beratung anfordern

Telefon: 0221 – 148 31831
E-Mail: willkommen@clerita.de